Umzug und andere Katastrophen..

Lange konnte ich nichts schreiben, ich hoffe nur, dass noch ein paar User meine Seite lesen, warum ich so lange nicht online war?


Erzähl ich euch gerne..

Zu aller Erst, ich habe eine neue Wohnung gesucht, da bei mir Familienzuwachs ansteht, wurde meine 2 Zimmer Wohnung einfach zu klein, ich musste mich vergrößern.

Problem in meiner Stadt ist nur, entweder man sucht sich dusselig oder man zieht in einen Plattenbau, ich hab mich für ersteres entschieden…

Mehrere Wohnungen später, hab ich endlich auch was gefunden, man muss zwar mit Einschränkungen leben, aber was solls, Hauptsache die Suche hat ein Ende. Mitte März hieß es, Umzug frühestens zum 01.05., dachte mir, ja das passt, so hab ich keinen Stress und kann in Ruhe alles besorgen und vorbereiten.

Kurze Zeit später, meldet sich die Verwalterin, ob ich nicht schon zum 01.04. einziehen kann, damit die neue Wohnung nicht so lange leer steht.. Äh, dachte ich, dass sind nur noch 2 Wochen?? Aber egal, schaff ich, habe demnach zugesagt. 

2 Wochen, extrem Kisten packen war angesagt und ich habe wirklich meisterlich gepackt, was das Zeug hält, trotz Anstrengung und bissel Angst um den Bauch, aber ich war fertig, ein paar Tage vor dem Umzug, zum 29.03. war der Umzug geplant.

Was aber nicht geplant war, waren die Verzögerungen, erst sind die Handwerker in der neuen Wohnung nicht fertig geworden, so dass ich Druck machen musste und sie erst 1 Tag vor Umzug, offiziell fertig waren. Während die Handwerker in der Wohnung beschäftigt waren, habe ich mit sehr fleißigen Helfern, angefangen zu streichen. Dabei muss ich sagen, ich bin sehr froh, dass ich solche Leute kenne, die Hilfe die mir zu gute kam, kann ich gar nicht wieder gut machen.

Mit ach und Krach waren wir dann am 29.03. fertig und an dem Tag sollte umgezogen werden, das nächste Problem bahnte sich an, die Helfer erschienen nicht, die zugesagt hatten, meine Enttäuschung war unermesslich, Gott sei dank, konnte ich mich auf meine Familie und zwei Freunde verlassen.

Tatkräftig haben sie angepackt, haben getragen und gebuckelt was das Zeug hielt und am späten Nachmittag, waren soweit fast alle Möbel in der neuen Wohnung, samt Kisten. Einzelteile konnte dann noch am Montag darauf geholt werden.

Mit dem Umzug, fing meine Arbeit erst wieder an, auspacken, irgendwie geht einpacken immer schneller, ich habe für alles wieder auspacken und einsortieren über eine Woche gebraucht. Ich muss am Range anmerken, dass ich den Umzug in meinem Urlaub machte, offiziell eingezogen bin ich 01.04., aber angekommen und wohlgefühlt habe ich mich erst das WE 12.-13.04. also kurz vor Urlaubsende. Von meinem 4 Wochen Urlaub hatte ich sage und schreibe, 2 Tage Ruhe, ansonsten war ich nur unter Hochspannung und am werkeln. Aber seit kurzem bin ich wirklich langsam angekommen, auch wenn noch nicht alles so ist, wie ich es haben möchte…


Jetzt fragt ihr euch, wo ist das Problem? Warum bist du jetzt erst wieder online?

 

Ach ja, die Story… Ist ganz einfach, ich hatte fast einen Monat kein Internet, kein Fernsehen (obwohl ich das nicht brauch) und gar nichts. Mein Anbieter, dem ich Mitte März mitteilte, dass ich offiziell zum 01.04. eine neue Adresse habe, war der Meinung, dass es sicherlich lustig ist, Geld ohne Dienstleistung zu nehmen. Kurz gesagt, sie haben ständig anderer Personen frei geschalten und ich saß da. Nach vielen Telefonaten und Emails, mit nicht so nettem Inhalt, hat man es endlich gepackt, mir eine kompetente externe Firma zu schicken, da die eigenen Mitarbeiter es nicht gebacken bekommen haben. Diese Firma hat dann festgestellt, dass das Kabel in meiner Wohnung defekt ist und in der Wand getauscht werden muss. Ich dachte ich spinne, ein Unglück jagt das nächste. Aber zum Glück hat man den Fehler dann anderweitig beheben können und seit kurzem hab ich jetzt endlich wieder Internet.. Juhuhu, das Leben ist wieder schön..

Im übrigen, hab ich eine Gutschrift des Anbieters bekommen, für die Umstände, na wenigstens ein Trostpreis, dafür das ich nicht mal meine Serien schauen konnte.. -.-"

Alles in allem, habe ich nun zwei sehr aufregende Monate hinter mir, und ich habe nun noch mehrere aufregende Monate vor mir, bis mein Wurm auf die Welt kommt und sich mein Leben komplett ändert.. Ich bin schon sehr gespannt, wie es weiter geht, auch wenn ich etwas Angst habe, aber wie sagt man so schön, in alles kann man hinein wachsen und man kann alt werden wie ne Kuh, man lernt immer noch dazu.. (Wie alt werden Kühe eigentlich?)

So, dass nun dazu, jetzt seit ihr auf dem neuesten Stand, danke schon mal für die die bis hierher gelesen haben.. 🙂

Ich gebe mir Mühe nun auch endlich mal wieder neue Rezesionen online zu bringen, hab so lange nichts schauen können, wird Zeit.. 😀

Bis dahin sag ich, passt auf euch auf, gebt auf euch acht und Gute Nacht..^^

 

 

4 Kommentare zu “Umzug und andere Katastrophen..

  1. Hallo Röschen und Würmchen! 😉
    Drücke die Daumen für die kommenden Monate.
    Hatte heute mal vorbei schauen wollen, was, ob sich was an deinem Blog tut, aber dann gab es bei uns ein heftiges Gewitter, und da musste ich mitten im Lesen das Netbook ausknipsen.
    Aber ich freu mich für dich, Nachwuchs, neue Wohnung und wieder zurück im Drama-Wunderland. Schön.
    Liebe Grüße^^

  2. Hallo ihr Beiden.. 🙂

    Danke schön, für die Kommentare..

    Und Eriinnye, ich hatte bisher keine so schöne SW, aber es kann nur besser werden.. Obwohl es schon ein schönes Gefühl ist, wenn man merkt, dass da wer ist..^^

    Ich lass mich einfach überraschen, was so schönes kommt noch in nächster Zeit.. 😀

  3. Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! Hoffe alles klappt so wie du es dir wünschst 🙂

    Ich hatte auch Umzugsstress und weiss wie schrecklich das sein kann, glücklicherweise bin ich nicht schwanger ^^ Das mus ja echt eine Tortur gewesen sein.

    Freu mich wieder von dir zu hören!

  4. Da hast du ja einiges durch. 🙂
    Bin aber froh, dass du nun soweit fertig bist und wieder etwas Ruhe bekommst und auch deine Serien weitergucken kannst. 🙂

    LG Feena^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*