Another Parting (DRAMAcube)

Another Parting

 

Titel in Hangul: 어떤 안녕
Erscheinungsjahr: 2014
Episodenanzahl: 5
Genre: Romanze, Fantasie, Melodrama, Action


 

Seo Ha Na, wurde abserviert und will sich an ihrem Ex rächen, dabei lernt sie Hul kennen und beide verbringen 24h miteinander.. 24h die ihr Leben ändern..

 

 

Wieder habe ich mich mal mit einem Mini Drama begnügt, diese haben zum Vorteil, dass sie zum einen nicht so lange gehen und zum anderen sind sie gute Lückenfüller, wenn man mal weniger Zeit hat für ein Drama.

Nachteile gibt es natürlich auch, die Story ist meist nicht ausgereift und rund.

Aber widmen wir uns diesem kurzen Drama, und Achtung, Spoiler Gefahr!

Am Anfang musste ich schon lachen, weil einige bekannte Gesichter darin waren, zum Beispiel die Taxifahrerin ist aus Masters Sun und Hul ist aus Answer me 1997. Über Hul musste ich schon sehr lachen, weil er echt komisch war, ein Spruch der mir vor lachen die Tränen in die Augen trieb war:

"Ich weine, wenn sie mich schlagen?"

Ganz verstanden, warum er auf die Erde geschickt wurde, scheinbar als verkleideter Mensch, hab ich nicht so wirklich, okay evtl. um etwas über Gefühle zu lernen. Das würde auch erklären, warum beide sich über Telepathie unterhalten.

Was ich nicht so gerafft habe, war das Ende, ich meine, die 24h die er auf der Erde hat, kamen wir eher wie Tage vor, aber das ist ja unrelevant, aber das Ende war komisch..

Ich kann es mir nur so erklären, das es entweder darum geht, wie man seine innersten Kämpfe mit sich austrägt oder am besten mit Liebeskummer umgeht.

Alles in allem, ist es ein nettes Kurzes Drama, was einen zum Nachdenken anregt, dennoch für mich kein Grund, jetzt große Lobeshymnen darauf zu verschwenden, aber für zwischendurch geht es.

 

 

(Legende: 5 = sehr gut, 4 = gut, 3 = geht so, 2 = schlecht, 1 = kannste vergessen)

 

 

Kommentar von “Another Parting (DRAMAcube)

  1. Hallo,

    Seo In Gook hat nicht nur bei “Anwer Me 1997“ mitgespielt, sondern ebenfalls bei Master's Sun! Er verkörperte Kang Woo, also sogar eine der tragenden Rollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*