Fansubgruppen Review – K-Drama Subs

Und schon geht es weiter mit einer neuen Gruppe.

Viel Spaß beim lesen.. Kommentare sind erwünscht..

 

details-zur-gruppeName: logo_k-drama-subs

Aktiv seit: 02.08.2016

Link zur Gruppe:

k-dramasubs-logo

 

 

Bewertung

Es folgt immer erst das Bewertungsbild, dann meine Meinung oder besser gesagt, warum ich wie bewertet habe.

 

gruppe_seitenaufbau_k-dramasubs

Meine Meinung zum Seitenaufbau: Meine Bewertung für die Seite von K-Drama Subs ist positiv gestimmt, die Seite ist noch sehr jung, von daher kann man einiges halt noch nicht mit den großen Gruppen vergleichen. Daher auch meine 4 bei Angebotsumfang, was bei K-Drama Subs gelistet ist, ist für die kurze Zeit gut, allerdings noch nicht sehr umfangreich. Was mit der Zeit sicherlich noch mehr werden wird, wenn die Seite weiterhin fleißig subbt. Die Seite an sich ist gut, es wird stetig daran gearbeitet und sie entwickelt sich. Aus diesem Grund gibt es momentan von mir eine Note 2, da sich dort ständig etwas verändert und erweitert wird. Die Übersichtlichkeit der Hauptseite ist sehr gut, sollte auch so beibehalten werden, man findet alles auf einen Blick und muss nicht lange rum klicken. Dafür gibt es von mir auch die Note 1 bei Nutzerfreundlichkeit. Was mir persönlich nicht so gefällt, aber das ist Geschmackssache, ist das Forum, es wirkt kalt und lieblos. Und erinnert mich stark an die Anfänge von Fairysubs, vieles scheint sich dort abgeschaut worden zu sein, es fehlt mir hier an Individualität. Dafür kann man aber seit kurzem als aktives Forum Mitglied (min. 10 Beiträge schreiben) downloaden, was für einige User sicherlich sehnlichst erwartet wurde. 

gruppe-videoqulitaet-subqulitaet_k-dramasubs

Meinung zur Video-. bzw. Subqualität: Die Videoqualität bei K-Drama Subs ist sehr gut, es wird immer auf eine hohe Qualität geachtet, wie es bei vielen Gruppen ist, wird auch hier versucht nur die beste Qualität an Videos bereit zu stellen. Die Subs sind ebenfalls gut, allerdings schleichen sich hier und da ein paar Fehler ein, die zwar das Gesamtbild nicht stören, aber auffallen, wenn man sich nur die Subs anschaut. Die Note ist aber schon für eine solch junge Seite eine sehr gute Bewertung.

gruppe_support-dauer-freundlich-verstaendlich_k-dramasubs

Meinung zum Support:  Den Support kann ich nur mit sehr gut bezeichnen. Die Antwort lässt aufgrund Privatleben ein wenig warten, was aber durchaus nicht schlimm ist, denn immerhin werden die Fansubgruppen in der Freizeit gestaltet. Von daher ist die Note 2 gut. An Freundlichkeit und Verständlichkeit habe ich nichts auszusetzen. Die Antworten waren stets sehr freundlich und sehr gut beschrieben. Da kann ich auch bei dieser Gruppe nur sagen, weiter so!

 

gruppe-soziale-netzwerke-zusaetzliche-angebote_k-dramasubs

Meinung soziale Netzwerke und zusätzliche Angebote: K-Drama Subs ist seit kurzem nun auch bei Facebook, Twitter und Google+ vertreten. Zusätzliche Angebote werden keine angeboten, aber dafür gibt es auf der Seite ein Liste in der man die ganzen Anreden der Koreaner untereinander einsehen kann. K-Drama Subs hat auch ein Forum, dort müsste man sich anmelden um die Dramen schauen zu können.

 

fazit-mit-note

Mein Fazit zu K-Drama Subs ist ganz gut. Für diese so junge Gruppe, machen sie eine gute Arbeit, sie werden sich sicher auch in Zukunft noch weiter entwickeln. Ein gute übersichtliche Seite, mit einem noch recht kargen Forum, was sicher auch noch verändert wird. Support ist sehr gut, weiter so!

Meine Note für diese Seite ist eine 1,6 für eine so junge Seite eine sehr gute Bewertung ist:

gruppe-2

 

 

2 Kommentare zu “Fansubgruppen Review – K-Drama Subs

  1. Nun, K-Drama Subs wäre nicht die erste Seite, die sich ein bisschen bei anderen umgeschaut hat.^^ Manchmal passiert das einfach so und im Laufe der Zeit ändert sich noch mal viel auf den Seiten. Daher denke ich, dass das dort ebenfalls irgendwann der Fall sein wird. 🙂
    Gerade was Foren betrifft ist es schwer nicht dasselbe zu haben, da die Software immer diesselbe ist.^^

    Was die Subs nageht. Ja, die sind soweit gut. Was ich aber für die Zuschauer schwer finde, sind die Begriffe, die dort im Sub gelassen werden. Wenn man mal ein Oppa, Nona oder einfache Sachen drin lässt, ist das okay, aber nicht jeder hat Lust ständig noch nachzugucken, was nun diese und jene Anrede übersetzt heißt, ein kleiner Nachteil gerade bei historischen Subs. 🙂 Man sollte beim subben vor allem auch an die Leute denken, die es gucken.

    1. Ich meinte ja nicht die Software des Forums, sondern die fast genaue übernahme des Textes und der Bezeichnungen. Aber auch ich glaube, dass sich im Laufe der Zeit dort auch noch viel ändern wird, manches zum Guten, leider aber wie ich feststellen musste, manches zum weniger Gutem. Nun ja, jeder wie er es für Richtig hält. Leider nehme ich in Zukunft Abstand von dieser Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*