Türchen Nummer 14

014

Hinter Türchen Nummer 14 verbirgt sich heute wieder ein leckeres Rezept, eines meiner absoluten Lieblingsrezepte, leckeres Tteokbokki.

Zum vergrößern der Bilder einfach drauf klicken.

Viel Spaß beim nachkochen.

Tteokbokki-I

Tteokbokki-II

 

 

6 Kommentare zu “Türchen Nummer 14

  1. Würde ich auch gerne mal auprobieren, muss ich mal bei der nächsten Bestellung den Reiskuchen mit dazu nehmen.^^

    Allerdings mag ich keinen Fisch oder den Geschmack davon… aber hab ja hier noch 3 andere Personen. 😀

    1. Den Fisch schmeckt man gar nicht,   man kann ihn ja auch weg lassen.. Nur ich esse ihn sehr gerne.. 🙂 

      Man kann auch Würstchen oder so dran machen 🙂

      Probier es aus macht süchtig 

  2. Tteokbokki wollte ich schon immer gern ausprobieren und machen .. 

    traute mich nur nicht ganz aber dieses werde ich ausprobieren 🙂

    Auf alle Fälle vielen Dank 

  3. Hallo 🙂

    ist das eigentlich sehr schwierig, weil das Rezept hört sich für mich so an. Kann aber auch daran liegen, dass ich eine Niete in kochen bin. 🙂 

    LG 

    1. Nein gar nicht, wenn du denkst du schaffst es nicht mit meiner Beschreibung, es gibt dazu auch sehr schöne Videos auf Youtube, die zeigen dann alles anschaulich mit Bildern.. Aber eines kann ich dir sagen, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, ich musste auch paar mal probieren, bis ich für mich das perfekte hinbekommen habe, und wenn sogar mein korenaischer Freund sagt, ist lecker, dann bekommt das jeder hin.. 😉

      1. okay, danke erst mal für deine Antwort. Aber ich glaube, dass ich mir davor erstmal auch ein Video auf Youtube anschauen werde 🙂 

         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*